zurück

Kauf-eins-mehr-Aktion 2018

Insgesamt drei Junioren-Kreise sammelten am 15. Dezember Spenden zugunsten der Tafel. Das Prinzip der Aktion ist simpel: Die Kunden kaufen ein, zwei oder beliebig viele Teile zusätzlich zu ihrem Einkauf ein und spenden diese im Anschluss.


Die Wirtschaftsjunioren Dithmarschen warben wie im letzten Jahr bei Edeka Frauen für die Kauf-eins-mehr-Aktion und konnten vollgepackte 52 Kisten mit Lebensmitteln, Konserven und Drogerieartikeln sammeln. Sogar das Schleswig-Holstein Magazin war vor Ort und berichtete über das Projekt (zu finden in der NDR-Mediathek).

Ein großartiger Erfolg, der in den Wirtschaftsjunioren-Kreisen Nordfriesland und Unterlebe ergänzt wurde. Dort konnten 40 volle Kisten (Unterelbe), bzw. 1.050,7 kg Lebensmittel (Nordfriesland) zugunsten der hiesigen Tafeln gesammelt werden.

 

 

News teilen