zurück

beneFIT meets 800 in Rostock


Am ersten September-Wochenende begeisterte in Rostock zum sechsten Mal das Sportevent beneFIT hunderte Kinder. Das Motto hieß in diesem Jahr „beneFIT meets 800“. Denn anlässlich des 800. Stadtjubiläums der Hanse- und Universitätsstadt Rostock galt es den "Kindergeburtstag" der Stadt zu feiern!

 

Auch in der sechsten Rostocker Auflage von „beneFIT“ galt: „Sport hilft Kindern, ihre Freude an Bewegung zu entdecken…“. Der Arbeitskreis um Maik Otto (stellv. Kreissprecher) wuselten auch 2018 wieder wie wild, um gemeinsam mit dem Stadtsportbund beneFIt zu einer unvergesslichen Veranstaltung zu machen. Dieses Jahr konnte dank der Hanse- und Universitätsstadt Rostock die Stadthalle angemietet werden. Der Druck war entsprechend hoch "die Hütte auch voll zu kriegen". Mit rund 30 Vereinen aus der Umgebung galt es die Stadthalle hübsch herzurichten für die sportliche Herausforderung in 2018 (kleine Anmerkung: am Abend zuvor feierte der Rostocker MATERIA sein Heimatkonzert und alle Erwachsenen waren entsprechend "angeschlagen"). Unter den Vereinen waren auch viele „Frischlinge“, wie Goalball oder Judo waren dabei, aber auch „Alte Hasen“, wie der Rollstuhl-Basketball Verein, SV Fortuna oder die Mädels vom Cheerleading bzw. Karneval-Club.

Wie im jeden Jahr hatten wir die Sorge, dass wir nicht ausreichend Kinder erreichen und die Vorbereitung durch uns bzw. die Vereine nicht genug Anklang finden könnte. Aber es kam anders: Schlange stehen war die erste Hürde vieler Kinder und Eltern. In den ersten 40 Minuten konnten wir 375 Kinder begrüßen und alle Sorgen verpufften.

Die Herausforderung mit den diesjährigen Kooperationen, war für den Kreis die größte Herausforderung. Seit Beginn ist beneFIT in Rostock nur dank der Kooperation mit dem Stadtsportbund möglich. Dank der Unterstützung der Hanse- und Universitätsstadt Rostock hieß es: „größer, weiter, schneller“ und wir kamen kaum hinterher.

Am Ende der Veranstaltung konnten wir 863 „externe“ Kinder begrüßen. Wenn man noch die Kinder der Vereine dazuzählt, die sich auch jedes Jahr aufs Neue ausprobieren, dann waren über 1.000 Kinder auf unserer Veranstaltung.  Wir haben wieder viel dazugelernt. 

 

Ob es ein beneFIT 2019 gibt? Nun ja, ein paar Tage nach der letzten Veranstaltung mag man nicht drüber nachdenken. Natürlich wäre es schön, wenn 2019 wieder beneFIT in Rostock stattfinden könnte. Aber das liegt (leider) hauptsächlich an den finanziellen Möglichkeiten. Aber wir hoffen auf die langfristige Kooperation mit der Stadt und dann wäre das eine tolle jährliche Veranstaltung für die Rostocker Kinder und allen aus der näheren Umgebung. 

 

Weitere Infos gibt es unter: www.benefit-rostock.de oder www.wj-rostock.de

 

 

News teilen